Neugierig?

„Du bist gut, genau so wie Du bist!“

Dieses selbst bejahende Gefühl ist wichtig für die Entwicklung des Selbstwertgefühls eines jeden Menschen.

Egal ob groß oder klein, schüchtern oder quirlig, mit Behinderung oder ohne. In der
Rasselbande gibt es kein „gut“ oder „schlecht“. Nur „verschieden“. Und das ist gerade gut so! 

So hat jedes Kind seinen ganz eigenen Platz in unserer kleinen Gruppe. „Inklusion“ wird dadurch automatisch von „groß“ und „klein“ gelebt ­­- und das mit viel Freude und Erfahrung seit mehr als dreißig Jahren.